AutoWeller 15 16 SPI Weil Logo Becker Rot mit www Friedrich-Druck ApothekeNeueMitte 15 16
Als Gruppensieger ins deutsche Viertelfinale
News

Wermustropfen Schreiber-Verletzung bei HSG

U19 Saison 16 17DUTENHOFEN - (am). "Ich bin froh, dass wir endlich mal Erster geworden sind", war Trainer Thomas Weber die Erleichterung anzumerken. Erleichterung vor allem, weil die A-Jugend-Handballer der HSG Wetzlar bis zum Ende kämpfen mussten, bis sie den 26:23 (10:11)-Erfolg im - die Hauptrunde abschließenden - Spitzenspiel gegen den SC DHfK Leipzig unter Dach und Fach gebracht hatten. Damit sind die Mittelhessen nicht nur ungeschlagener Tabellenführer der Gruppe Ost der Junioren-Bundesliga. Damit treffen sie im Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft auch mit Bayer Dormagen auf den dortigen Tabellenzweiten. Zudem sind die Wetzlarer nach dem Hinspiel am Wochenende 29./30. April in Dormagen im Rückspiel Gastgeber in der Sporthalle Dutenhofen. Die über den Halbfinaleinzug entscheidende Partie findet am Wochenende 6./7. Mai statt.

Im Blick zurück auf die entscheidende Begegnung um den Gruppensieg gegen den bis dahin punktgleichen Gast aus Leipzig wird die 42. Spielminute in der mit 800 Zuschauern gut gefüllten Sporthalle Dutenhofen in besonderer Erinnerung bleiben. Denn hier hatten sich die jungen Gastgeber erstmals für ihre Leistungssteigerung ab Beginn des zweiten Durchgangs belohnt. Vom 13:13-Gleichstand in der 37. Minute in der nach zuvor ausgeglichenem Auftreten beider Teams in einem "zerfahrenen Spiel" (so Trainer Weber) fünf Minuten später auf 17:13 durch Hendrik Schreiber abgesetzt. Diesem Rückstand sollten die Sachsen fortan vergeblich hinterherlaufen.

HSG Wetzlar -
SC DHfK Leipzig 26:23

Doch diese 42. Spielminute barg auch eine Schrecksekunde für die Wetzlarer. Denn bei seinem siebten Torwurf hatte sich Schreiber, bis dahin torgefährlichster Akteur seiner Farben und einzige Konstante der HSG von der ersten Minute an, am linken Fuß verletzt. Er wurde im Geräteraum hinter der Auswechselbank behandelt und konnte nicht mehr eingesetzt werden. "Wir haben den Ausfall gut kompensiert", fand auch Thomas Weber.

Denn Schreibers Mannschaftskameraden legten jetzt in den letzten 18 Spielminuten noch eine Schippe mehr Kampf drauf, um den Vorsprung zu verteidigen. Das war auch bitter notwendig. Denn die nie aufsteckenden Gäste versuchten alles, um die Partie doch noch zu drehen. Denn nach dem 24:24 in Leipzig hätte die SC-Sieben gewinnen müssen, bei einem neuerlichen Unentschieden hätte es ein Entscheidungsspiel um den Staffelsieg gegeben. 

Bei allen Bemühungen kamen die Mannen um den starken Linkshänder Oskar Emanuel aber nicht näher als auf zwei Tore heran, zuletzt beim 24:22, als die Schlussminute eingeläutet wurde. Aber immer wieder setzte sich der heimische Bundesliga-Nachwuchs auf bis zu vier Tore ab. Auch weil der nur schwer ins Spiel gekommene HSG-Torhüter Till Klimpke im zweiten Durchgang einmal mehr Garant einer starken Wetzlarer Defensive war. 

 

Wetzlar: Klimpke, F. Weber; Parzeller (1), Weimer, Vatter, Sturm (3), Schreiber (7), Kaiser, Rüdiger (7), I. Weber (4/1), Okpara, Waldgenbach (4), Wassberg, Reuschling.

Leipzig: Badstübner, Prager, Voigt; Jürgens, Esche (1), Leubner (1), Löser (5), Schroeter, Emanuel (8/5), Wellner (2), Langer, Wenzel (1).

Schiedsrichter: Briese/von der Beeck (Longerich) - Zuschauer: 800 - Zeitstrafen: 10:12 Minuten (Vatter/zwei, I. Weber, Okpara, Waldgenbach; - Esche/ zwei, Wellner/zwei, Seidler, Emanuel) - Siebenmeter: 3/1:6/5 (Rüdiger und Waldgenbach scheitern an Badstübner; - Emanuel wirft drüber)

 

Quelle: Gießener Anzeiger, 10.04.2017

 

FALSCHE SPIELTERMINE

 
"Falsche Spieltermine"
 
 
Es besteht noch immer das Problem mit falschen Spielterminen auf unserer Homepage. In jedem Fall gelten ausschließlich die rot markierten Termine. Bitte informiert Euch ggf. über die richtigen Daten und Uhrzeiten über
 
Wir sind noch auf Fehlersuche!


 
Euer
 
 
"HSG-Team"
 
 
Minihandball HSG Schriftart KRISTEN ITC
HBL Jugend17-DKB 4c RZ
Jugendzertifikat2016
Jugendzertifikat 15
hbl2014 RGB web
HBL Jugend13-DKB webRGB RZ
1
jugend_2010
HandballHilft
Foerderpreis Wetzlar

Zufallsbild

Anmeldung



Online

Wir haben 70 Gäste online