AutoWeller 15 16 SPI Weil Logo Becker Rot mit www Friedrich-Druck ApothekeNeueMitte 15 16
Erfolgreiches Wochenende für unsere E-Jugendmannschaften
Männliche Jugend E

Spiel 2 Julius(aj) Gleich zwei Auswärtsspiele gab es für die männlichen E-Jugenden am Wochenende. Während die E2 am Sonntagmorgen um 11:00 Uhr in der Sporthalle der Westerwaldschule in Driedorf Haiger gegen den VfB Driedorf antrat, musste die E1 um 14:30 in Marburg gegen die HSG Marburg/Cappel I antreten.

Die E2 trat sehr konzentriert und engagiert auf. Kenny hielt in der ersten Halbzeit seinen Kasten sauber und wurde nur sehr selten überwunden. Genauso, wie unsere Abwehr rund um Fabian, Jonathan und Andras, alle zeigten eine tolle Leistung in der Abwehr, genauso, wie unser Angriff um Konny, Joschua und Yann-Luca. Durch aufmerksames Spiel konnte unser Angriff im 3 gegen 3 Spiel der gegnerischen Abwehr des Öfteren den Ball abnehmen und sofort wieder in den Angriff übergehen. Letztlich wurde das Spiel gewonnen und der Auswärtssieg gebührend gefeiert. Nach dem dritten Spieltag steht unsere E2 in der Tabelle der Bezirksliga C Mitte auf Platz 2.  

Unsere männliche E1-Jugend spielte am Sonntag in Marburg-Cappel. Von Beginn an zeigten die Angriffs- und Abwehrreihen, dass sie das Auswärtsspiel gewinnen wollen und bereits in der ersten Halbzeit hatte jeder Feldspieler ein Tor geworfen. Dies wurde auch in der zweiten Halbzeit konsequent durchgeführt. Es gab die Möglichkeit verschiedene  Aufstellungen auszuprobieren und es zeigte sich, dass bei schneller Spielweise und engagiertem Deckungsverhalten, alle Kombinationen eine gute Option sind. Letztlich freuten sich auch die E1 Spieler über einen Auswärtssieg und stehen im Moment auf Platz 3 der Bezirksliga A.

Am 06.11.2016 um 11:30 Uhr in der Sporthalle Dutenhofen spielt die E1 gegen den TSV E. Stadtallendorf und am 12.11.2016 spielt die E2 ihr nächstes Auswärtsspiel gegen die HSG Lumdatal II.

Wir bedanken uns herzlich bei den vielen mitgereisten Fans für die Unterstützung und hoffen auf ein Wiedersehen in Dutenhofen und Lumdatal.