AutoWeller 15 16 SPI Weil Logo Becker Rot mit www Friedrich-Druck ApothekeNeueMitte 15 16
Ein halbes Dutzend reicht nicht
Frauen Bezirksoberliga

Frauen II Saison 16 17HSG Dutenhofen/Münchholzhausen - TuS Waldernbach 22:23 (14:13)

Die zweite Niederlage im dritten Spiel musste die 2. Frauenmannschaft am vergangenen Samstag gegen den TuS Waldernbach einstecken. Nach einer Tiefschlafphase zu Beginn der zweiten Halbzeit und einer Aufholjagd konnte sich die Mannschaft jedoch nicht mehr mit einem Punktgewinn belohnen. Gefühlt waren die Grün-Weißen ihren Gästen zwar meist überlegen, doch wie in im Saisonauftakt in Butzbach fehlte es erneut  schlicht weg an Toren!

Die ersten rund zwanzig Minuten der ersten Halbzeit entwickelten sich zu einem offenen Schlagabtausch, in denen sowohl die Gäste aus Waldernbach als auch die Gastgeberinnen aus Dutenhofen und Münchholzhausen Tore warfen, verhinderten, Fehler machten und die Fehler der Gegner bestraften. Alles auf Augenhöhe. Doch zwischen der 20. und 25. Minute legten die Grün-Weißen einen 3:0-Lauf vom 10:10 zum 13:10 auf´s Partkett. Ohne die fehlende Konsequenz und Konzentration war der mühsam erarbeitete Vorsprung doch wieder dahin: Waldernbach schaffte vor der Halbzeit per 7m noch den 14:13-Anschlusstreffer.

Den Schwung der letzten fünf Minuten aus Halbzeit Eins brachten die Gäste über die zehnminütige Halbzeit wieder mit auf die Platte. Mit dem Wissen um das Endergebnis dürfte das die spielentscheidende Phase gewesen sein. Bis zum Spielstand von 16:21 hatten die Grün-Weißen dem Aufbäumen ihrer Gäste nichts entgegenzusetzen, wirkten sie für eine ernsthafte Gegenwehr viel zu harmlos und inkonsequent. 

Doch wer Waldernbach schon als Sieger gefeiert hatte, rechnete offenbar nicht damit, dass sich die Schützlinge von Trainer Roman Ariobi zurück ins Spiel kämpfen würden. Nun lief in den Waldernbacher Reihen nicht mehr so viel zusammen, wie noch zuvor. Die Grün-Weißen erkämpften sich etliche Ballgewinne, so dass sie beim Spielstand von 21:23 wieder an einen Punktgewinn glauben durften. Letztlich waren es in dieser Phase jedoch mehr als ein halbes Dutzend freier und guter Chancen, die nicht ausreichend ausgenutzt wurden, um sich für die gestartete Aufholjagd noch zu belohnen

 

Die Torschützinnen

 

HSG Dutenhofen/Münchholzhausen: Walter (1); Funk (1); Majstorovic (4/1); Weiß (1); Wegner (6); Klein (3); Schäfer (5/2); Czech (1)

TuS Waldernbach: Leuninger (3); Schmidt (7); Bruchmeier (2); Heumann (1); Keller (3); Beck, K. (2); Beck, S. (4/3); Müller (1) 

 

FALSCHE SPIELTERMINE

 
"Falsche Spieltermine"
 
 
Es besteht noch immer das Problem mit falschen Spielterminen auf unserer Homepage. In jedem Fall gelten ausschließlich die rot markierten Termine. Bitte informiert Euch ggf. über die richtigen Daten und Uhrzeiten über
 
Wir sind noch auf Fehlersuche!


 
Euer
 
 
"HSG-Team"
 
 
HBL Jugend17-DKB 4c RZ
Jugendzertifikat2016
Jugendzertifikat 15
hbl2014 RGB web
HBL Jugend13-DKB webRGB RZ
1
jugend_2010
HandballHilft
Foerderpreis Wetzlar

Anmeldung



Online

Wir haben 105 Gäste online