AutoWeller 15 16 SPI Weil Logo Becker Rot mit www Friedrich-Druck ApothekeNeueMitte 15 16 MartinSchmitt klein 15 16
17
Jan
Männliche Jugend E
Männliche E-Jugend steigt wieder in die Punktrunde ein

E 1 am Samstag um 14.30 Uhr zum Derby in Hüttenberg

E 2 am Sonntag um 9.00 Uhr in Hinterland – Dautphetal

mEJ 2016 17 neu(dl) Showtime ….. Unsere männliche E-Jugend ist nach der langen Weihnachtspause wieder im Einsatz. Selbstverständlich hat die junge Truppe bisher schon einige Trainingseinheiten hinter sich gebracht und sollte fit in die Spiele am kommenden Wochenende gehen.

Die E 1 hat einen dicken Brocken vor der Brust. Im Derby in Hüttenberg, am Samstag, den 21.Januar um 14.30 Uhr hängen die Trauben mit Sicherheit hoch. Doch unser HSG-Team möchte  das Spiel gerne gewinnen, um weiter in der Spitzengruppe der Liga mitzumischen.

Weiterlesen...
 
16
Jan
Männer Oberliga
Wetzlarer U23-Handballer bei Oberliga-Spitzenreiter Bruchköbel chancenlos

U23 Saison 16 17BRUCHKÖBEL - (flo). Chancenlos im Spitzenspiel: Der Auftakt in die Rückrunde der Oberliga ist den Handballern der HSG Wetzlar U23 mächtig missraten. Beim Tabellenführer SG Bruchköbel unterlagen die Mittelhessen deutlich mit 20:28 (7:15). "Leider wurde aus einem Topspiel eine Lehrstunde", resümierte Wetzlars Trainer Andreas Klimpke. Tatsächlich geriet das Aufeinandertreffen des Ersten gegen den Zweiten zu einer Demonstration der Macht.

SG Bruchköbel - HSG Wetzlar U23 28:20

Von der ersten Minute an ließ sich die Bundesligareserve unter den Augen von HSG-Geschäftsführer Björn Seipp und Bundesliga-Co-Trainer Jasmin Camdzic den Schneid abkaufen.

Weiterlesen...
 
16
Jan
Frauen Oberliga
HSG gibt sicher geglaubten Sieg noch aus der Hand

Neues Jahr, altbekannte Dutenhofener Schwächen / Katastrophale Schlussphase

Frauen I Saison 16 17VELLMAR/GIESSEN - (edm). Sehr enttäuschend verlief der Rückrundenauftakt für die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen in der Frauenhandball-Oberliga. Die Grün-Weißen gaben erst in der Schlussphase eine sicher geglaubte Führung gegen den Tabellenletzten Vellmar her und kassierten durch das knappe 27:28 (16:14) bereits die siebte Saisonniederlage. 

TSV Vellmar – HSG Dutenhofen/Münchholzh. 28:27

Das neue Jahr begann mit altbekannten Schwächen aus Sicht der HSG. Denn ähnlich wie schon mehrfach vor der Winterpause leistete sich das Team von Trainerin Edith Sasse in der Schlussphase eklatante Fehler, die letztlich den Sieg kosteten.

Weiterlesen...
 
15
Jan
Frauen Bezirksoberliga
Wiedergutmachung gegen Butzbacherinnen gelungen

HSG Dutenhofen/Münchholzhausen II - HSG K/P/G Butzbach 31:20 (19:9)

Frauen II Saison 16 17Die 2. Frauenmannschaft startete am 17. September 2016 in ihre zweite Bezirksoberliga-Saison. Gastiert hatte die Mannschaft von Trainer Roman Ariobi damals bei der HSG K/P/G Butzbach. In einer äußerst zerfahrenen Partie unterlagen die Grün-Weißen verdient mit 18:16, obwohl sie eine Vielzahl an Möglichkeiten hatte, das Spiel noch zu deren Gunsten zu drehen. Diese Niederlage läutete eine schwache Phase in der Hinrunde ein, in der noch weitere vier Niederlagen folgten. Erst Ende November wendete sich das Blatt mit einem Erfolg gegen die KSG Bieber: Bis zum Jahresende blieben die Dutenhofenerinnen ungeschlagen und das große Ziel war es, den Aufschwung mit ins neue Jahr zu nehmen. Zum ersten Spiel im Jahr 2017 empfingen sie die HSG K/P/G Butzbach.

Weiterlesen...
 
11
Jan
News
HSG erhält erneut HBL-Jugendzertifikat!

Handball-Bundesliga bescheinigt Erstligisten und Trägervereinen „exzellente Nachwuchsförderung“

HBL Jugend17-DKB 4c RZEinmal mehr sind der Handball-Bundesligist HSG Wetzlar und seine Trägervereine TSV Dutenhofen/TV Münchholzhausen für hervorragende Nachwuchsarbeit ausgezeichnet worden. Am heutigen Nachmittag erhielt Jugendkoordinator Andreas Klimpke die Nachricht aus der Liga-Zentrale in Köln, dass die HSG Wetzlar das Jugendzertifikat 2017 erhalten hat. Lohn für die stetige Weiterentwicklung der professionellen Strukturen im leistungsorientierten Nachwuchsbereich der Grün-Weißen. 

„Es freut uns natürlich sehr, dass wir einmal mehr mit diesem für uns wichtigen Gütesiegel der HBL ausgezeichnet wurden“, so HSG-Geschäftsführer Björn Seipp. „Für unseren Club und die Trägervereine ist dies Bestätigung, dass die harte Arbeit auch bei HBL und DHB gewürdigt wird. Ziel muss es natürlich sein, dass all diese Bemühungen letztlich zu dem Ergebnis führen, dass unsere eigenen Talente den Sprung in den Bundesligakader schaffen. Diesbezüglich gibt es Hoffnungen, denn Spieler wie zum Beispiel Till Klimpke sind auf einem guten Weg und arbeiten konsequent an ihren Zielen.“

Die Handball-Bundesliga hat das „Jugendzertifikat für exzellente Nachwuchsarbeit“ mittlerweile zum neunten Mal an ihre Klubs der 1. und 2. Handball-Bundesligen vergeben.

„Der erneute Erhalt des Jugendzertifikats ist eine tolle Belohnung für die zielstrebige Arbeit in unserer Nachwuchsabteilung, die seit nunmehr vier Jahren unter dem Dach der HSG Wetzlar stattfindet. Mit tatkräftiger Unterstützung der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen und zahlreicher Partner haben wir den männlichen Nachwuchsbereich auf professionellere Füße gestellt und tolle Erfolge erzielt. An dieser positiven Entwicklung gilt es hart weiter zu arbeiten“, so Jugendkoordinator Andreas Klimpke, der an dieser Stelle auch den Vorstandsmitgliedern, Jugendtrainern und -betreuern sowie den Kooperationspartnern herzlich für ihren Einsatz dankt. „Aber auch die Spieler und deren Eltern gilt es an dieser Stelle nicht zu vergessen, die zum Teil viele Mühen auf sich nehmen, um bei der HSG Wetzlar leistungsorientiert Handball spielen zu können.“

Das Jugendzertifikat setzt voraus, das Nachwuchsspieler im Klub und in dessen Umfeld optimale Bedingungen vorfinden, die die Ausbildung zum Spitzenspieler möglich machen. So werden Kriterien geprüft, wie ausgereifte Betreuungs- und Ausbildungskonzepte, Qualität des Trainerstabes und des Trainings.

 
08
Jan
News
Werden Sie Werbepartner/ Sponsor der HSG D/M!

HSGlogoDunkelUnterstützen Sie die Jugendarbeit des Vereins

Die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen ist einer der größten Handballvereine in Hessen. Mit 7 aktiven und 13 Jugendmannschaften bilden wir den Unterbau für die HSG Wetzlar (Bundesliga) im Leistungsbereich, andererseits sorgen wir im weiblichen und männlichen Bereich ebenso für die Ausbildung von Kindern und Aktiven im Breitensport.

 

Insbesondere im Jugendbereich sorgen wir dafür, dass alle Kinder und Jugendliche, die Mannschaftssport betreiben wollen, je nach ihrer Begabung durch ausgebildete und engagierte Trainer die Möglichkeit bekommen, Handball zu spielen.

Weiterlesen...
 
05
Jan
TVM
Stepaerobic beim TV Münchholzhausen
Der TV Münchholzhausen hilft Ihnen, die guten Vorsätze für das neue Jahr zu verwirklichen
 
Logo TVMErlernen Sie eine der beliebtesten Sportarten im Fitnessbereich.
Bringen Sie mit Musik Ihren ganzen Körper in Schwung und steigern Sie Ihre Kraft und Ausdauer.
Ab 6. Januar 2017 startet ein neuer Einsteigerkurs Stepaerobic immer freitags von 17 - 18 Uhr.
Geleitet wird er von einem erfahrenen Fitness- und Gesundheitstrainerteam. 
 
Durch das Auf- und Absteigen auf die höhenverstellbare Plattform trainiert man die Gesäß- und Beinmuskulatur. 
Auch die Arme werden bei dieser Ausdauersportart vermehrt eingebracht und durch den Einsatz von Hanteln gekräftigt.
Schon nach einigen Wochen wird sich Ihre Ausdauer verbessern, ebenso wie die Bewegungskoordination. 
Und nebenbei werden enorm viele Kalorien verbrannt: bis zu 450 Kalorien werden in einer Stunde verbraucht. 
So macht sogar Abnehmen Spaß.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich bitte für den Kurs an unter 0151/111 11 633 oder per E-Mail an  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  an. 
Bisherige Nichtmitglieder können für den Halbjahresbeitrag von 22,50€ bis zum 30.6. an diesem Kurs teilnehmen.
Für Mitglieder des TV Münchholzhausen und des TSV Dutenhofen ist der Kurs kostenlos. 
 
27
Dez
Tombola
Große HSG/TSV-Weihnachts-Tombola 2016 - Gewinner

Gehören Sie zu den Gewinnern?

TombolaWer durch den Kauf von Losen bei unserer diesjährigen Weihnachts-tombola unsere Vereine unterstützte, hat gute Chancen, einen der vielen Preise gewonnen zu haben.

Alle Gewinne können von den glücklichen Gewinnern ausschließlich in der Geschäftsstelle der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen (Münchholzhäuser Str. 1A in 35582 Wetzlar) abgeholt werden. Die Gewinnerlose finden Sie unten.

 

Die Öffnungszeiten der Postagentur

 

Montag 08:30 - 12:30 Uhr
Dienstag & Mittwoch 08:30 - 12:30 & 14:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag 08:30 - 12:30 & 14:30 - 18:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:30 & 14:30 - 17:00 Uhr
Samstag 08:30 - 12:30 Uhr

 

 

Weiterlesen...
 
24
Dez

Weihnachten 2016

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 7 von 45

FALSCHE SPIELTERMINE

 
"Falsche Spieltermine"
 
 
Es besteht noch immer das Problem mit falschen Spielterminen auf unserer Homepage. In jedem Fall gelten ausschließlich die rot markierten Termine. Bitte informiert Euch ggf. über die richtigen Daten und Uhrzeiten über
 
Wir sind noch auf Fehlersuche!


 
Euer
 
 
"HSG-Team"
 
 
Minihandball HSG Schriftart KRISTEN ITC
HBL Jugend17-DKB 4c RZ
Jugendzertifikat2016
Jugendzertifikat 15
hbl2014 RGB web
HBL Jugend13-DKB webRGB RZ
1
jugend_2010
HandballHilft
Foerderpreis Wetzlar

Zufallsbild

Anmeldung



Online

Wir haben 74 Gäste online